Die Minis sind die ganz kleinen im Vereinssport. Hier steht vor allem Spiel und Spaß im Vordergrund – nicht nur Handball. Über verschiedene Spiele werden die Kleinen an das Handballspielen herangeführt.

Die Minis haben letztes Jahr an einem von uns organisiertem Spielfest sowie zwei auswärtigen Spielfesten teilgenommen.

Die Spielfeste teilen sich in verschiedene Spielstationen sowie in Handballspiele auf, so dass es zwischen den Handballspielen den „großen Kleinen“ auch nicht langweilig wird. Da wir – Nick und Moritz – leider selbst in unterschiedlichen Mannschaften spielen, war die Teilnahme an mehr Spielfesten nicht möglich.

Dies soll sich in der kommenden Saison jedoch ändern. Wir freuen uns auch immer wieder über neue „Kleine“, die Lust am Mannschaftssport haben.

Moritz Abe und Nick Spangenberg