Im Bild von links nach rechts: Andreas Abe, Manuel Hasenpflug, Benjamin Schumann, Nico Lindner, Gürleyen Hüseyin, Florian Trott, Christopher Götze, Marvin Weller, Christopher Grob, Dennis-Marcel Damm und Marcel Dienelt.


Es fehlen:

Marvin Pitsch und Juri Gassen

Trainingszeiten:

Dienstags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr und Donnerstags 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in Landwehrhagen.

Dem Jahr Eins nach der Abmeldung der ersten Männermannschaft, folgt nun Jahr Eins mit der Meldung einer neuen Männermannschaft in der C-Klasse Kassel/Waldeck! Das Team setzt sich ausschließlich aus jungen Spielern zusammen.  Es haben sich ehemalige HSC A-Jugendspieler aus der Serie 2010/11 und Bettenhäuser Spieler aus der 2. Mannschaft gefunden. Das Team wird zusätzlich von der aktuellen A-Jugend ergänzt bzw. verstärkt.

Seit Ende Mai haben wir mit der Vorbereitung begonnen. Zweimal pro Woche wird trainiert. Eine Teilnahme am Schneeganzcup am 10.06.2017 in Simmershausen sollte den momentanen Leistungsstand zeigen. Einige gute Ansätze waren schon zu erkennen. Weitere Turniere und Trainingsspiele sind noch geplant. So z.B. das Mitternachtsturnier von Dittershausen oder Trainingsspiele gegen TG Münden, Ahnatal und Neuhof (bei Fulda).

Ziel für die kommende Serie wäre eine Platzierung unter den ersten fünf!

Unsere ehemalige B-Jugend wird dieses Jahr geschlossen in der A-Jugend in der Bezirksliga Kassel/Waldeck an den Start gehen. Der Kader ist sehr klein aber fein, daher erwarte ich bei Verschonung von Verletzungen einen Platz unter den ersten vier!

Beide Teams trainieren zusammen um Auftakthandlungen, Abläufe und Spielzüge gemeinsam zu verinnerlichen. Außerdem steht das Teambuilding im Vordergrund, um kurz bis mittelfristig aus diesen beiden Mannschaften ein erfolgreiches

HSC-Team zu formen!

Abschließend würden wir uns wünschen, dass viele Zuschauer die Jungs bei den Punktspielen unterstützen, da es alle bekannte Gesichter aus Staufenberg und Bettenhausen sind!

 

Trainer  Andreas Abe