Liebe Mädels, liebe Jungs, liebe Kids
Liebe Eltern und TrainerInnen

Das Coronajahr 2020 geht bald zu Ende. Der COVID-19 Virus hat unser ganzes Leben in diesem Jahr verändert – sowohl privat als auch sportlich und bei dem ein oder anderen sicherlich auch beruflich.

Die Vereinsarbeit ist fast zum Erliegen gekommen – keine Spiele, kein Training, keine gemeinsamen Veranstaltungen, keine Weihnachtsfeier mit kleinen Überraschungen. Uns allen fällt es schwer nichts machen zu können, sich nicht sportlich zu betätigen und sich nicht treffen zu können.

Uns hat das sehr gefehlt und fehlt es auch immer noch. So hoffen wir, dass nächstes Jahr wieder einiges – wenn auch sicher in anderer Form – möglich sein wird. Schön wäre ein Trainingsbeginn bereits ab Januar J. Vielleicht ist ein Treffen mit allen im Sommer unter freiem Himmel wieder möglich und wir können aus der Weihnachtsfeier eine Sommerfeier machen. Wir würden uns darüber riesig freuen.

Vielen Dank den Eltern und Trainern für ihr Engagement – auch ohne persönliches Training ein Trainingspensum zu ermöglichen.

Frohe und besinnliche Weihnachten
Alles Gute und vor allem Gesundheit für das Jahr 2021
wünschen Euch
die Jugendleiter und Vorstände des HSC und TSV