Bevor wir auf die vergangenen Wochen und Monate sowie in die Zukunft blicken,
möchten wir uns zunächst bei allen Helfern, Sponsoren und Gönner für
das Engagement und die Treue in der vergangenen Zeit bedanken.

Blicken wir zurück auf die letzten Monate, bessere gesagt auf das letzte Jahr
war das vorherrschende Thema die Covid-19 Pandemie.
Der Abbruch der Saison 19/20 traf viele Vereine, Mannschaften und Sportler*
innen hart.
Trotz all der widrigen Umstände gelang es uns, mit viel Selbstdisziplin der

Spielerinnen, eine Saisonvorbereitung auf die Beine zu stellen, wenn auch
anders als gewohnt. Gut vorbereitet auf die Saison 20/21 und mit mehrer
Testspielen, unter anderem vereinsintern gegen unsere Damen und die Mannschaften
aus Rosdorf und Kirchhof, im Rücken blickten wir auf den Saisonstart.
Was dann geschah wissen wir alle….
Es hieß nun den Fokus finden für die neue Saison in der A-Jugend.

Für Pauline Zischkau wird es das letzte Jahr in der Jugend sein. Bevor es am
30.10 in Wesertal mit der Saison losgeht steht noch einiges auf der Agenda,
unter anderem unser finales Trainingslager und einige Testspiele.

Das Trainerteam der weiblichen Jugend A